Der Blog für Ihre berufliche Neuorientierung

Herzlich Willkommen. Ich bin Martina Nohl: Berufs­pädagogin, langjährige Laufbahnberatungs­expertin, Autorin und Super­visorin. Ich schreibe hier für Sie über meine Leidenschaft: Wie Sie sich beruflich neu orientieren können und was in meinen Augen ein modernes erfülltes Berufsleben ausmacht.

Sie sind bei mir richtig…

  • wenn Sie ganz unverbindlich darüber nachdenken, ob das in Ihrem (Berufs-)Leben schon alles gewesen ist,
  • wenn Sie sich beruflich verändern wollen, aber noch nicht wissen wie Sie das anstellen könnten,
  • wenn Sie einfach neugierig sind, mehr darüber zu erfahren, was heutzutage alles an neuen Lebens- und Arbeitsformen möglich ist und gelebt wird,
  • wenn Sie als Kollegin oder Kollege nach neuem Input für sich selbst und Ihre KlientInnen bei der Beratung von beruflichen Veränderungsprozessen suchen.
Facebook Banner

Design your Job – berufliche Neuorientierung, die Spaß macht

Kennen Sie das: Sie können Stunden und Tage mit Ihrer Urlaubsplanung verbringen. Sie schreiben Packlisten, vergleichen Preise und Flugzeiten, befragen Freunde, die schon mal in dem Land waren und verbringen Abende mit der Vorfreude auf die schönste Zeit im Jahr? Wie wäre es denn, wenn Sie mit der gleichen Erwartungsfreude an Ihre berufliche Lebensplanung gehen? […]

Job-Erfindungs-Tools

Wie finde ich meine berufliche Perspektive?

In 7 Schritten zur passenden Jobidee … Haben Sie auch nach zwei Wochen im neuen Jahr noch beste Vorsätze, Ihre berufliche Zufriedenheit in 2017 deutlich zu erhöhen? Aber wie könnten Sie erst mal vorsichtig loslegen, ohne dass Sie zu viel Zeit oder gar Geld investieren möchten? Ich stelle Ihnen in diesem Blogartikel mein Geschenk für […]

Meal Food Party Celebrate Cafe Restaurant Event Concept

Berufliche Neuorientierung à la Carte – Teil 4: Essen und das Neue feiern

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem beruflichen Neuentwurf! (Umsetzungsphase, Online-Kurs Modul 9 und 10) Nach einem langen Vorbereitungstag in der Küche und dem immer wieder anstrengenden Kochen geht es jetzt endlich ans Essen. Vielleicht werden Sie Ihr Menü erst einmal in kleinem Kreis verkosten wollen, um mit Hilfe Ihrer Testesser alles noch ein wenig zu optimieren. Manchmal […]

depositphotos_24594481_l-2015

Berufliche Neuorientierung à la Carte – Teil 3: Kochen und Verkosten

Jetzt geht’s endlich ans Kochen: Ihr individuelles Jobmenü entsteht (Kreativitäts- und Entwicklungsphase, Online-Kurs Modul 6, 7 und 8) Stellen Sie sich vor, Sie dürfen ein Restaurant, Bistro oder endlich Ihr Lieblingscafé eröffnen. Nun haben Sie im letzten Teil der Artikelserie schon intensiv herausgefunden, was Ihr Stil, Ihr Geschmack, Ihr Ding ist. In diesem Teil werden […]

eating-601581_1280

Berufliche Neuorientierung à la Carte – Teil 2: Das Menü zusammenstellen

So stellen Sie sich Ihr individuelles Job-Menü zusammen (Erarbeitungsphase, Online-Kurs Modul 3, 4 und 5) Im zweiten Teil Ihrer Reise zum maßgeschneiderten Job oder zu dem Menü Ihres Lebens geht es weiter auf dem Weg nach innen, zu dem, was Sie wirklich wirklich wollen. Die Bestandsaufnahme wird nun erweitert, um den Blick nach vorn. Sie […]

autumn-986710_1280

Berufliche Neuorientierung à la Carte – Endlich lecker arbeiten! Teil 1: Zutaten sichten und sammeln

Vielleicht sind Sie beruflich unzufrieden, aber sie finden das Thema berufliche Neuorientierung einfach unüberschaubar. Möglicherweise auch ein bisschen unsexy, so dass Sie gar keine Lust haben, sich damit zu befassen? Also, wie geht berufliche Neuorientierung, die Spaß macht? In dieser 4-teiligen Artikelserie möchte ich Ihnen den Prozess von den ersten suchenden Anfängen bis zur neuen Jobidee […]

woman-1148923_1280

Sind Sie zufrieden im Job? Machen Sie den Eigentlichkeitstest!

Sind Sie zufrieden im Job? Machen Sie den Eigentlichkeitstest!  Vor einigen Tagen las ich in der „My way“, dass Ganzheitsmediziner als eine der Hauptursachen für Unzufriedenheit im Job bei Frauen den überhöhten Anspruch sehen, erfüllt arbeiten zu wollen und zu müssen. Da der aktuelle Job dann nicht so erfüllend sei, wie die Vorstellung vom eigentlichen […]

Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit – Buchtipp

Rezension: Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit – Wie Trainer und Coachs auf allen Ebenen erfolgreich werden. Von Heide Liebmann Was sind Sie? Trainer, Berater und Coach (TBC) – Nun, das kann bekanntlich alles sein oder nichts. Was macht Sie dennoch auf dem unübersichtlichen Coaching- und Trainingsmarkt einzigartig und sichtbar und wie positionieren Sie sich am Markt mit diesem […]

office-594132_1920

Virtuelles Coaching

Virtuelles Coaching – ein Erfahrungsbericht Im Rahmen der Recherchen für mein Buch „Online-Coaching“ bin ich auf das Coaching-Konzept „Virtuelles Coaching“ von Prof. Dr. Harald Geißler gestoßen. Damals habe ich nur darüber gelesen. Jetzt durfte ich einen praktischen Einblick erhalten. Und tatsächlich hat sich mein Blick darauf über mein eigenes Erleben als Testklientin verändert. Wie funktioniert`s? […]

Blogparade Frischer Wind

Blogparade: Frischer Wind für berufliche Veränderungen

Blogparade: Frischer Wind für berufliche Veränderungen Als Veränderungscoach und Laufbahnberaterin beschäftige ich mich schon lange mit der Frage: Wie machen wir es Menschen möglichst einfach, anstehende berufliche Veränderungen motiviert anzugehen und beherzt umzusetzen? Das ist eine große Aufgabe, denn die inneren und äußeren Stimmen sprechen oft eine ganz andere Sprache: »Ball flach halten. Bloß kein Risiko […]

cover-with-straw-389854_1920

Das Märchen vom Traumjob

Das Märchen vom Traumjob Es war einmal ein junges Mädchen. Das hielt es nicht länger aus an seines Vaters Hofe und wollte in die Welt hinaus ziehen. Denn es war auf der Suche nach seinem Traumjob und ihres Vaters Welt wurde ihr zu eng. So verabschiedete es sich unter Tränen. Ihr Vater gab ihr seinen Segen und […]

fountain-197334_1920

Acht Ideen für mehr Flow im Job

Acht Ideen für mehr Flow im Job Wie Sie wieder mehr Lust und Freude in Ihren Arbeitsalltag bringen. Sind Sie etwas müde geworden in Ihrem aktuellen Job? Wünschen Sie sich wieder mehr Begeisterung und glückliche Momente, in denen alles zu fließen scheint und Sie wieder wissen, warum und wozu Sie arbeiten? Der Psychologe und Glücksforscher mit dem unaussprechlichen Namen Mihály Csíkszentmihályi […]

door-672999

Die Kinder sind selbstständig – und jetzt?

Die Kinder sind selbstständig – und jetzt? Ihre ersten Schritte für den Wiedereinstieg in den Beruf Sie haben sich in den letzten Jahren überwiegend um Ihre Familie gekümmert. Sie haben Ihre Kinder auf einen guten Weg gebracht. Sie haben das komplexe System Familie am Laufen gehalten. Sie haben vielleicht noch einige Stunden nebenbei gearbeitet und […]

home-office-569153_1920

5 Dinge, die Sie zur Vorbereitung Ihrer beruflichen Neuorientierung tun können

Geht das bei Ihnen ohne große Vorbereitung, wenn Sie eine Geburtstagsparty planen, ein Haus bauen, einen Garten anlegen oder demnächst ein Kind bekommen? Vermutlich nicht. Die großen Ereignisse und Entscheidungen des Lebens brauchen Vorlaufzeit, viel Nachdenken und Nachspüren, wie ich es wirklich haben will und, wenn ich das dann weiß, aktive Planungsarbeit. Warum bereiten Sie […]

Challenge Header

Challenge: „2016 – Ich mach mein Ding“

Dieser Blogartikel dient als Zweit-Kommunikationsplattform.   Unter diesem Blogartikel könnt Ihr Kommentare hinterlassen und Fragen zu den einzelnen Inhalten der Challenge-Tage und Aufgaben stellen, falls Ihr nicht auf Facebook posten möchtet. Ich freue mich auf Eure Beiträge.    

blank-792125_1920

Gute Vorsätze? ­Aber richtig!

5 Tipps, wie Sie gut ins neue Jahr starten und Ihre Vorsätze auch definitiv umsetzen. Vielleicht stellen Sie auch mit Erschrecken fest, dass Sie schon wieder die gleichen guten Vorsätze fassen wie im letzten Jahr. Kann das denn sein? Sind wir wirklich so willensschwach und veränderungsresistent? Ich denke, es liegt daran, dass wir uns schlichtweg falls […]

Bleibuchstaben "Weg"

„I did it my way“ – Es ist niemals zu spät für ein erfülltes Berufsleben

„I did it my way“ – Es ist niemals zu spät für ein erfülltes Berufsleben „Jetzt muss ich nur noch zehn Jahre durchhalten, dann bin ich Rente und dann fängt das Leben endlich richtig an.“ „Die paar Berufsjahre schaffe ich jetzt auch noch, nachdem ich schon so lange die Zähne zusammengebissen habe. Schließlich bekomme ich […]